Bitte scrollen Sie nach unten
Login


Passwort vergessen?     Login schliessen

Umwelt AG

 

Plastik in den Weltmeeren, Fischen und auch in unseren Lebensmitteln…

Müll soweit das Auge reicht…

Tausende Tierarten, die vom Aussterben bedroht sind…

Klimawandel und immer mehr Naturkatastrophen

… und wir sind mittendrin!

 

Für alle, die Lust haben der Umwelt hin und wieder ohne großen Aufwand einen kleinen Gefallen zu tun und für ein besseres Zusammenleben von Tier-, Pflanzen- und Menschenwelt zu sorgen gibt es an unserer Schule die Umwelt-AG!

Wir informieren uns seit vorletztem Schuljahr gezielt über aktuelle Themen zum Umweltschutz und geben unser Wissen in Mitmach-Aktionen und Info-Aushängen an unsere Mitschüler weiter!
 
Auch uns hat die Coronakrise eiskalt erwischt und so konnten wir nicht wie üblich am Ende des Schuljahres unsere Umwelt-Aktion starten, sondern sitzen seitdem auf dem Trockenen. Sobald wir wieder aktiv werden dürfen, wird man wieder von uns hören … und sehen! Zur Überbrückung der Wartezeit gibt es hier einen kleinen Einblick in unsere letzte Aktion:
 
Am Ende des Schuljahres wurde es über Nacht auf einmal bunt und turbulent im Schulhaus! Und das überall! Unter Treppenstufen, an Wänden, vor Klassenzimmern, an der Garderobe… an jedem Ort konnte man kleine bunte Vierecke finden und meistens Gruppen von Schülern, die davorstanden, -lagen und -saßen.

Warum das alles?

Auf eine Initiative der Europäischen Kommission hin wurden an viel besuchten Orten und solchen, die man sonst vielleicht eher weniger im Auge hat, 52 Tipps und Tricks verteilt, mit denen es jedem leicht fällt, die Umwelt besser zu schützen und seinen Beitrag zu einem nachhaltigeren Leben zu leisten.

Und so hatten in den letzten Wochen vor den Sommerferien unsere Jungs und Mädels Zeit, die 52 Vierecke im gesamten Schulhaus ausfindig zu machen. So mancher verzweifelte schier, weil ihm oder ihr die entscheidende letzte Nummer nicht in die Augen springen wollte!

Am Ende wurden die drei schnellsten Sucher gekürt, die nun auch zu den Gründungsmitgliedern der Heilig Kreuzer Umwelt-AG gehören!

  


  

Ständige Ansprechpartnerin:

Frau Quis